Symbolaufstellungen


Familienaufstellungen können auch in Einzelsitzungen durchgeführt werden. Dabei arbeite ich mit Symbolen, z. B. Figuren, Deckel oder anderen Materialien.

Gefühle, Körperempfindungen, Blickrichtung und die Art und Weise, wie die Symbole vom Klienten/von der Klientin gestellt bzw. gelegt werden, liefern Hinweise über die wirkenden Beziehungsdynamiken im Familien- bzw. sozialen System und über bislang unbewusste Hintergründe für das aufgestellte Thema.

Aufstellungen mit Symbolen sind eine effektive Methode, um in kurzer Zeit das Wesentliche ans Licht zu bringen. Für das aufgestellte Thema und alle daran Beteiligten kommen hilfreiche Lösungsansätze in den Blick, die Veränderungen ermöglichen und aus der Verstrickung/den Schwierigkeiten herausführen.

Für Personen, die aus beruflichen (z. B. Politiker, Führungskräfte, Geschäftsführer, Manager u. a.) und/oder persönlichen Gründen (z. B. Ängste in einer Gruppe) lieber anonym bleiben möchten, können Aufstellungen mit Symbolen in Einzelsitzungen eine gute Alternative sein.

Kosten