Klärungsgespräch mit den Eltern; Saskia John

Klärungsgespräch mit den Eltern – 5 häufige Fehler

Saskia John Inneres Kind heilen, Unkategorisiert

Ein Klärungsgespräch mit den Eltern kann auch für bereits erwachsene Kinder schwierig sein. Oft sind es die sogenannten Kleinigkeiten im Alltag, die im Kontakt mit den Eltern immer wieder emotional weh tun. Dann kommen wir manchmal an den Punkt, wo wir die Beziehung zu unseren Eltern in einigen Punkten ändern wollen – und müssen, um uns in unseren Bedürfnissen nicht selbst zu übergehen. Ich möchte dazu das Beispiel von erwarteten Telefonanrufen seitens der Eltern aufgreifen. Weiterlesen

Entstehung und Transformation persönlicher und kollektiver Existenzangst

Saskia John Inneres Kind heilen

Die gegenwärtige Zeit ist von Unsicherheit und persönlicher und kollektiver Existenzangst geprägt. Niemand weiß, wie es morgen und in den nächsten Wochen und Monaten weitergeht. Das kann zu einer hohen psychischen Belastung im Einzelnen und in den Familien führen, der nicht jeder gewachsen ist. Weiterlesen

Entstehung von Schamgefühlen - Saskia John, Berlin, Potsdam, Leipzig, Halle, Dresden

Entstehung von Schamgefühlen

Saskia John Inneres Kind heilen, Unkategorisiert

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Immer wieder gibt es Momente, in denen Menschen eine tiefe Scham fühlen, die überhaupt nicht zur Situation passt. Wie ist das möglich? Meine Erfahrung ist: Wenn ein Gefühl oder die Intensität des Gefühls nicht zum gegenwärtigen Augenblick passt, dann gehört es zu einer Erfahrung aus der eigenen Vergangenheit, die so überwältigend und überfordernd war, dass es in den Keller des Unterbewusstseins verdrängt wurde. Tür richtig zu, und fertig. Nie wieder fühlen! Die gegenwärtige Situation triggert das verdrängte Gefühl aus der Vergangenheit durch Resonanz an, z. B. durch den Blick, die Lautstärke und der Klang der Stimme, eine Geste oder eine bestimmte Körperhaltung. Es …

Halt den Mund, wenn sich Erwachsene unterhalten!

Saskia John Inneres Kind heilen

Halt den Mund, wenn sich Erwachsene unterhalten! Als Kind habe ich sehr oft diesen Satz gehört. Wie habe ich als 3-, 6- oder 10-jährige darauf reagiert? Welche Folgen hatte das für mich? Und was hat mir geholfen, den Glaubenssatz „Ich bin sicher, wenn ich meinen Mund halte und meine Kreativität und Spontanität unterdrücke!“ zu transformieren?
 Weiterlesen