Ausbildung


Studium der Veterinärmedizin – Universität Leipzig 1982 – 1986
Approbation und Tätigkeit als Tierärztin ab 1987
Tätigkeit im Veterinäramt 1991 – 1994
staatlich geprüfte Heilpraktikerin – Abschluss 1992
Heilpraktikerin in eigener Praxis seit 09/1994

Zuatzausbildungen:

  • Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN)
  • Fortbildung und Heiltätigkeit im Heilzentrum Dr. Eli Lasch
  • Emotionale Prozess Arbeit (Dr. med. D. v. Stumpfeldt)
  • Systemisch-phänomenologische Familienaufstellerin (Bert & Sophie Hellinger)
  • Psychodynamische Arbeit mit dem Inneren Kind, mental-somatische Integrationsarbeit, Kommunikationsprinzipien im Sinne der angewandten emotionalen Intelligenz (Gabriele Fröhlich)
  • Ausbildung in der Hospizarbeit und Begleiterin für Sterbende (Ambulanter Palliativ- und Hospizdienst Luckenwalde)
  • Absolventin des Timeless Wisdom Trainings 1 (Academy of Inner Science)

Weitere Erfahrungen:

  • Dunkeltherapie: 12 Tage 2003, 24 Tage 2005 (bei Holger Kalweit)

Aus- und Weiterbildung bei Gabriele Fröhlich
(Global Consciousness Consulting)
Ärztin, transpersonale Psychotherapeutin, Konfliktmediatorin (nach eigenem Modell) nach den Prinzipien der emotionalen und spirituellen Intelligenz:

  • 2000 – 2013 regelmäßig Einzeltherapie, Workshopteilnahme, Supervision

Aus- und Fortbildungen



bei Bert & Sophie Hellinger


  • Ausbildung zur systemisch-phänomenologischen Familienaufstellerin nach der neuen Methode „Gehen mit dem Geist und Gehen mit der Seele“  2005 – 2006
  • seit 2004 Lernen bei Bert und Sophie Hellinger


mit Thomas Hübl


  • Timeles Wisdom Training 2008 – 2011 (TWT 1)
  • seit 2011 Mitglied der Coregroup


Tai Chi Quan


  • Tai Chi Ausbildung 1996 – 1998 bei Cordyline Bartz
  • Intensiv-Lehrgang mit Meister Yang ZhenHe am Ursprungsort des Yangstil Tai Chi Quan in Yongnian, VR China 10/1998
  • seit 1998 Lernen bei Meister Yang ZhenHe

Weitere Aus- und Fortbildungen:

  • Hypnose-Lehrgang, Deutsche Paracelsus Schule Berlin 1991
  • Ausbildung Akupunktur und Neuraltherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN) 1992 – 1994
  • Fortbildung und Heiltätigkeit im Heilzentrum Dr. Eli Lasch, Berlin, 1996 – 1999
  • Intensiv-Akupunkturausbildung am Tianjin College für TCM in Tianjin, VR CHINA 09/1998
  • Intensiv-Kurs „Traditional Japanese Medicine: Acupuncture and Moxibustion” im Ehime Prefectural Central Hospital in Matsuyama, JAPAN 09/1999
  • Weiterbildungsseminare/Workshops in Akupunktur/Neuraltherapie (DGfAN und DÄGfA)
  • Ausbildung in emotionaler-Prozess-Arbeit – Dr. med. Dorothea v. Stumpfeldt 2000 – 2002
  • Training in „Taksu Energy Murni Pulau“ – Level I – in Bali, Januar 2005
  • Selbsterfahrungs- u. Fortbildungsseminar „Familienaufstellungen“ mit Albrecht Mahr 2005
  • Ausbildung beim Ambulanten Palliativ- und Hospizdienst Luckenwalde zur Mitarbeiterin in der Hospizarbeit und Begleiterin für Sterbende 2005

Veröffentlichungen

Anstehende Veranstaltungen

So 22

Jahresgruppe 2017 Meditation und Heilung

3. Februar 00:00 - 8. Dezember 23:59
Nov 11

Tagesseminar "Familienstellen"

11. November 10:00 - 18:00
Nov 12

Tagesseminar "Das Innere Kind heilen"

12. November 10:00 - 18:00
Dez 09

Tagesseminar "Familienstellen"

9. Dezember 10:00 - 18:00

Mein Buch

Newsletter

Bleiben Sie mit News auf dem Laufenden.
Zur Anmeldung

Kontakt

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?
Oder eine Frage stellen?
Kontakt