Arbeit mit dem Inneren Kind

Saskia John Unkategorisiert Leave a Comment

Im Webinar auf Quantica erläutere ich anhand des Modells „Das Intelligente Herz“ die Arbeit mit dem Inneren Kind. Werden kindliche Bedürfnisse von den Eltern oder anderen Bezugspersonen nicht oder nur ungenügend erfüllt, streben diese auch dann noch nach Erfüllung, wenn wir längst erwachsen sind. Wir tragen dann ein verletztes Kind in uns, das unaufhörlich und sehnsüchtig auf der Suche ist nach dem, was ihm fehlt: Anerkennung, Liebe, Zuwendung, Nähe und Aufmerksamkeit. Erhalten wir das Erwünschte nicht, reagieren wir als Erwachsene oftmals – ohne dass wir es wollen oder beeinflussen können – in den banalsten Situationen bockig und eingeschnappt wie ein kleines Kind, statt souverän und selbstsicher.

Vielen Menschen ist das bereits bewusst, doch sie können ihre Verhaltensreaktionen nicht ändern. Im Webinar gehe ich darauf ein, wie das verletzte Innere Kind geheilt werden kann und was es braucht, um innerlich nachzureifen und erwachsen zu werden.

Es wird auf Fragen der Teilnehmer eingegangen.